Aktiv-Wandler Ersatzfilter für Aquaspace Wasseraufbereiter

Artikelnummer: 22596

  • empf. Filterwechsel nach 180 Liter oder alle 2 - 3 Monate
  • alkalisiert (das Wasser wird basisch)
  • remineralisiert (fügt Kalzium, Magnesium, Kalium hinzu)
  • reduziert unerwünschte Stoffe (z.B. Schwermetalle, flüchtige organische Stoffe)
  • entfernt unerwünschte Geschmacks- und Geruchsstoffe
  • Kategorie: AquaSpace


    35,00 €

    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard-Paket)

    sofort verfügbar

    Lieferzeit: 1 - 3 Tage**



    AquaSpace Aktiv-Wandler Ersatzfilter

    Das Prinzip des Aktiv-Wandlers ist die Entfernung von Schadstoffen aus dem Wasser (Reinigung), die Hinzufügung von gewünschten Stoffen (Mineralstoff-Ionen) und die Wandlung der Wassereigenschaften (pH und ORP).

    Empfohlener Filterwechsel nach 180 Liter oder 2 - 3 Monaten je nachdem was zuerst eintritt.

    Die Technologie des Aktiv-Wasser-Wandlers - Die innovative Technologie des Aquaspace - Longlife Aktiv-Wandlers Das Prinzip des Aktiv-Wandlers:
    • Wandlung der Wassereigenschaften (macht basisch)
    • Hinzufügung von gewünschten Stoffen (Mineralstoff-Ionen)
    • Entfernung von Schadstoffen aus dem Wassser

    Wie genau funktioniert der Aktiv-Wandler?
    Wie in der Natur "mäandert" auch im Aktiv-Wandler das Wasser durch mehrere Schichten. Jede dieser Schichten erfüllt spezifische Aufgaben. Nur die exakte Abstimmung der Schichten führt zu den erwünschten Ergebnissen. Der Aufbau der Schichten und deren Zusammenwirken ist das Ergebnis langjähriger wissenschaftlicher Forschung & patentierter Verfahren.

    Der Aktiv-Wandler besteht aus drei Schichten

    1. Schicht: Das Aquaspace-Sediment-Vlies
    Das Aquaspace-Sediment-Vlies bildet die oberste Schicht, die das Wasser durchläuft. Diese Schicht filtert Schwebstoffe aus dem Wasser und bindet grobe Verunreinigungen. Sie dient sozusagen der "Vorreinigung" des Wassers.

    2. Schicht: Das Aquaspace-Compound.
    Das Verfahren zur Herstellung des Aquaspace-Aktivkohle-Granulats ermöglicht es weitaus mehr Schadstoffe in den Makro-, Meso- und Mikroporen dieses Granulats aufzunehmen und dauerhaft zu binden, im Gegensatz zu herkömmlichen Aktivkohle-Granulaten (eingesetzt in handelsüblichen Wasserentkalkern und -filtern). Zur Verdeutlichung der Leistungsfähigkeit: Die NASA war gezwungen auf kleinstem Raum die größte Leistung zu erzielen (im Weltraum zählt jeder Zentimeter). 1 g Aktivkohlegranulat entspricht einer Fläche von ca. 1000 Quadratmetern. 1 kg hat so viel Oberflächenstruktur wie eine ca. 80 km lange zweispurige Autobahn. Eine hohe Anzahl an Schadstoffen kann dadurch dem Wasser entzogen und dauerhaft in der Oberflächenstruktur des Granulats gebunden werden (Adsorption).

    3. Schicht: Das Aquaspace-Ion-Compound.
    Die dritte Schicht gibt an das durchfließende Wasser erwünschte Mineralien wie Kalzium, Magnesium und Kalium ab.Diese Schicht erhöht den pH-Wert und reduziert den ORP-Wert. Dieses Medium besteht aus Erdmineralien, welches nach einem zum Patent angemeldeten Verfahren hergestellt wird (kein konventioneller Ionentauscher). Die Herstellung dieses keramischen Mediums erfolgt mit einer Temperaturabweichung von unter 0.058°C um eine gleichbleibende Wirksamkeit zu garantieren.

    Vorteile des Aquaspace Aktiv-Wandlers

    • Volle Leistung über die gesamte Nutzung
    • Dauerhafter Bindung der Schadstoffe (keine Ausschwemmungen!)
    • Bakterien können sich in diesem Medium während des Gebrauchs weder vermehren, noch neue entstehen (wirkt bakteriostatisch)
    • Mindestlebensdauer (180 Liter oder 2-3 Monate)
    • Volle Wirksamkeit ohne Chemie
    • Frei von Weichmachern und Plastikschadstoffen z.B. Bisphenol A (BPA)
    • Recyclebar

    Versandgewicht: 0,63 Kg
    Artikelgewicht: 0,13 Kg

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


    Empfohlenes Zubehör - gleich mitbestellen:
    Kunden kauften dazu folgende Produkte