• Umkehrosmose Anlagen

    Lebendiges und reines Trinkwasser duch Umkehr-Osmose
    Das Unmkehr-Osmose-Verfahren wurde von der Natur abgeschaut: Die gesunden Zellen jedes Lebewesens lassen nur die feinen Stoffe hindurch, die für die Zelle unschädlich sind. Umkehr-Osmose-Geräte machen Sie den Umstand zunutze, dass ein H²O-Molekül kleiner ist als fast jeder andere Stoff - sogar als Viren und Bakterien: nur durch den Druck der Hauswasserleitung, wird das Wasser durch ein mehrstufiges Filtersystem und schließlich durch eine einseitig durchlässige Membran geleitet, die nur die reinsten H²O-Wassermoleküle durchlässt. Alle anderen Stoffe bleiben hängen und werden vom nachfließenden Rohwasser weggespült.