Bionika Entsafter DA-1000 chrom-schwarz

Artikelnummer: 44804

Kategorie: Bionika Entsafter DA-Serie

Farbe

299,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard-Paket)

Unser bisheriger Preis: 339,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage**



Maximale Saftausbeute


Mit dem Bionika Entsafter sparen Sie doppelt:


  • Selbst gepresste Säfte kosten weniger als gekaufte Säfte.

  • Die Saftausbeute ist durch unser Pressverfahren besonders hoch.


Und dabei ist die Bedienung des Bionika Entsafters auch noch besonders einfach und er arbeitet erfreulich leise. Pressen Sie kinderleicht und ohne großen Kraftaufwand köstlich-frischen Saft aus Obst, Gemüse, Kräutern und Gräsern wie zum Beispiel Weizengras.


Extra-Spartipp: Besonders günstig kaufen Sie Obst und Gemüse aus der Region zum Beispiel, wenn Sie Bio-Kisten abonnieren. Diese enthalten dann auch saisonales Obst und Gemüse zu günstigen Preisen.


Kaltpressende Entsafter: mit einer Press-Schnecke
Farbe: silber
Versandgewicht: 8,00 Kg
Artikelgewicht: 6,50 Kg
 

Genießen Sie frisch gepresste Säfte mit hohem Gehalt an Vitalstoffen


Sicher wissen Sie, dass viele Vitamine und andere Vitalstoffe empfindlich sind gegen Wärme und gegen Sauerstoff. Um die wertvollen Inhaltsstoffe weitestgehend zu erhalten, setzen wir beim Bionika Entsafter ein besonders schonendes Pressverfahren ein.


Bei unserem Pressverfahren arbeitet die sogenannte Press-Schnecke kraftvoll und langsam wie ein Mühlstein. Bei einer Geschwindigkeit von nur 75 Umdrehungen pro Minute entsteht so kaum Reibungswärme.

Außerdem verhindert die langsame Pressung das Einwirbeln von Sauerstoff.

Die wertvollen Vitalstoffe wie Chlorophyll, andere sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine und die temperaturempfindlichen Enzyme bleiben dadurch weitestgehend erhalten.


Frische-Tipp: Genießen Sie Ihren frisch gepressten Saft möglichst gleich, spätestens jedoch innerhalb von 48 Stunden. Nussmuse und Pesto füllen Sie am besten in ein kleines Schraubglas und verbrauchen es innerhalb von 3-5 Tagen.

Den Bionika Entsafter zerlegen Sie schnell und kinderleicht in seine Einzelteile. Bitte reinigen Sie die hochwertigen Teile mit der Hand. Am besten spülen Sie zunächst alle benutzten Zubehörteile unter fließendem Wasser ab. Anschließend verwenden Sie ein mildes Geschirrspülmittel und ein weiches Tuch. Achten Sie darauf, dass Sie die gereinigten Teile vor dem Einbau gut trocknen. So haben Sie lange Freude an Ihrem Entsafter.
 

Bionika Entsafter DA-1000: Ein wahres Multi-Talent!


Der Bionika Entsafter kann mehr als Saft pressen. Machen Sie leckere Bandnudeln und Fadennudeln, probieren Sie neue Pesto-Rezepte und stellen Sie Ihr eigenes Fruchtmus her.

Auch für Reisrollen und zum Zerkleinern eignet sich der Bionika DA-1000.


Alle Zubehörteile sind bereits im Lieferumfang enthalten:


  • Zerkleinerungseinsatz zum Pürieren oder Zerkleinern von eingeweichten Nüssen, Datteln, Aprikosen, Kräutern und für Nudeln

  • 2 Düsen für die Bereitung von Mus, Pesto und Reisrollen

  • 2 Düsen für Fadennudeln

  • 2 Düsen für Bandnudeln

Technische Daten:



Leistung: 230 V/50 Hz, 150 Watt

Entsaftungstechnik: Ein-Walzen-Entsafter

Umdrehungen pro Minute: 63-75 U/min.

 

kontinuierliche Laufzeit: max. 30 Minuten



Maße

Länge: 38 cm (inkl. Vorsatz)

Höhe: 34 cm (inkl. Vorsatz)

Breite: 18 cm



Gewicht ohne Zubehör: 5,5 kg

Gewicht mit Zubehör: 6,5 kg



Farbe: Chrom-Schwarz

Mit Ihrer Bestellung erhalten Sie:


  • Bionika Entsafter DA-1000

  • Press-Schnecke schwarz

  • Saftsieb

  • Zerkleinerungseinsatz zum Pürieren oder Zerkleinern von eingeweichten Nüssen, Datteln, Aprikosen, Kräutern und für Nudeln

  • Trommel

  • Trommelverschluss, weiß

  • Drehknopf zur Druckregulierung, weiß

  • Fülltrichter, weiß

  • Stopfer

  • 2 Kunststoff-Auffangbehälter für Saft und Trester

  • 2 Düsen für die Bereitung von Mus, Pesto und Reisrollen

  • 2 Düsen für Fadennudeln

  • 2 Düsen für Bandnudeln

  • Reinigungsbürste

  • Bedienungsanleitung

Ihre Garantie für die Bionika Entsafter gilt ab dem Kaufdatum für bis zu 5 Jahre auf den Motor und 2 Jahre auf die Vorsatzteile. Voraussetzung sind private Nutzung und sachgemäße Anwendung. Bitte halten Sie im Garantiefall Ihren Rechnungsbeleg zum Nachweis bereit.



Die Garantie umfasst Material-, Konstruktions- und Fertigungsfehler, vorausgesetzt, dass der Mangel bereits bei Lieferung vorhanden war und das Gerät vom Käufer sachgemäß behandelt wurde.



Die Garantie beinhaltet entweder die kostenlose Reparatur, den Austausch des defekten Teils bzw. der defekten Teile oder den Austausch des gesamten Geräts gegen ein gleichwertiges Gerät. Bionika Vital GmbH und Co. KG obliegt insoweit das entsprechende Wahlrecht.



Garantiegeber: Bionika Vital GmbH & Co. KG

Arenshorster Straße 32

49163 Bohmte



Tel.: 05471 956671



Hinweis:

Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte uns gegenüber bleiben hiervon unberührt. Ist die Kaufsache mangelhaft, können Sie sich daher in jedem Fall an uns halten. Unabhängig davon, ob der Garantiefall eintritt und ob die Garantie in Anspruch genommen wird oder nicht.







Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

/PDF/bionika_DA-1000_deutsch.pdf

Lieferumfang und Zusammenbau - welches Sieb wofür - Nudelherstellung

PDF
/PDF/bionika_DA-1000_deutsch.pdf

/PDF/Baby- und Seniorenkost.pdf

Mit dem Zerkleinerungseinsatz pürieren Sie vorgekochtes Gemüse und frisches Obst zu leckeren Gemüsebrei und Fruchtmusen.

PDF
/PDF/Baby- und Seniorenkost.pdf

/PDF/Nudelrezepte fuer Bionika Entsafter.pdf

Einfache Nudelrezepte (mit und ohne Ei) - Tipps zur Herstellung - Variationen von farbigen Nudeln 

Zerkleinerungseinsatz und je eine Düse für Faden- oder Bandnudeln aufsetzen.

Nudelrezepte für Bionika Entsafter DA-900 / DA-1000

Grundteige
(400 g Mehl reichen für 4 Personen)  Auch fein gemahlene Hirse, kann mit Weizen und Dinkel gemischt werden. Für eine glutenfreie Ernährung Reis oder Mais verwenden.

Ei-Freie Fadennudeln aus Hartweizengrieß/Weizenmehl
350 g Weizenmehl oder Dinkelmehl
50 g fein gemahlener Hartweizengrieß
½ TL Meersalz
ca.100 ml Wasser

Fadennudeln mit Ei
400 g Weizen oder Dinkelmehl
4 Eier
½ EL Meersalz
ca. 1 ½ EL Olivenöl

Bandnudeln aus Vollkornmehl mit Ei
250 g fein gemahlener Weizen oder Dinkel
½ TL Meersalz
je 1 Ei und 1 Eigelb
2 EL Olivenöl
5 EL lauwarmes Wasser

Bandnudeln aus Vollkornmehl ohne Ei
250 g fein gemahlener Weizen oder Dinkel
½ TL Meersalz
2 EL Olivenöl
1/8 l lauwarmes Wasser

Roggenvollkornnudeln mit Ei
250 g fein gemahlener Roggen
½ TL Meersalz
2 große Eier
1 EL Olivenöl
2 EL lauwarmes Wasser

Buchweizenvollkornnudeln mit Ei
125 g fein gemahlener Buchweizen
125 g fein gemahlener Weizen
½ Tl Meersalz
1 großes Ei
1 EL Olivenöl
6 EL lauwarmes Wasser

Tipps zur Herstellung von Nudeln
Mehl und Salz auf die Arbeitsfläche schütten und eine Mulde hineindrücken. Je nach Rezept Eier, Öl, Wasser hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Selbstgemahlenes Mehl benötigt meist etwas mehr Flüssigkeit. Den Teig ca. 10 Minuten durchkneten, bis er geschmeidig ist. Bei zu festen Teig noch etwas Wasser, bei klebrigen Teig noch etwas Mehl hinzugeben. Bionika Entsafter vorbereiten, je nach Wahl Faden- oder Bandnudeldüse vorstecken. Den Teig nach und nach einfüllen. Die Nudeln mit einer Schere in der gewünschten Länge abschneiden. Um ein Zusammenkleben zu verhindern, die Nudeln sofort mit Mehl bestäuben. Frische Nudeln in heißem Wasser bissfest garen. Die Garzeit verkürzt sich bei frischen Nudeln etwas. Die getrockneten Nudeln können in einem dicht schließenden Behälter, am Besten in Cellophan verpackt, einige Wochen auf Vorrat aufbewahrt werden.

Tipps für Zutaten
Hartweizen - aufgrund seines höheren Klebeanteils ergibt er koch- und bissfestere Nudeln
Weichweizen - weniger Klebeanteil, dafür ein höherer Stärkegehalt, quillt dadurch stärker auf und der Teig wird weicher und nimmt beim Kochen mehr Wasser auf
Eier -  je nach persönlichem Geschmack, verbessern die Zubereitung von Weichweizen, da ihr Lecithin als Emulgator wirkt, verfeinern den Geschmack
Trinkwasser - sollte arm an gelösten Mineralstoffen und eisenhaltigen Salzen sein
Meersalz - ist wegen seinem höheren Jodgehalt zu empfehlen

Nudel-Variationen - zum Färben und Aromatisieren der Nudeln sind diese Naturstoffe zu empfehlen:

Dunkelrot: Rote Beete (Frischen Rote-Bete Saft oder 25 g frisch gegarte, pürierte und durch ein Sieb gestrichene Rote Bete)
Hellrot: Tomaten (2 - 3 EL Tomatenmark zum Nudelteig hinzugeben)
Orange: Möhren, Kürbis (Frischen Saft oder Püree nach Geschmack)
Gelb: Safran, Zitrusfrüchte (1 TL Safranfäden, ca. 15 Minuten lang in 1 TL warmem Wasser aufquellen, Frischsaft oder 2 EL frisch abgeriebene Zitronen-, Orangen- oder Limettenschale)
Grün: Spinat, Brennnesseln, Kräuter (z.B. 250 g Spinat waschen, verlesen, entstielen und 3 Minuten garen, Abtropfen und sehr fein hacken)
Braun: Pilze, Kakao, Schokolade (z.B. 25 g getrocknete Steinpilze, 30 Minuten in 3 EL aufgekochtem Wasser aufquellen lassen)
Schwarz: Tintenfischtinte (1 TL Tintenfischtinte, Vorsicht: Die Nudeln schmecken auch nach Tintenfisch!), 50 g Blockschokolade im Wasserbad schmelzen oder 2 EL gesiebtes Kakaopulver)

PDF
/PDF/Nudelrezepte fuer Bionika Entsafter.pdf