Wir über uns

Mit dem Vertrieb von Luft- und Wasserreinigern und anderen Umweltschutzgeräten begann in Ritterhude, nördlich von Bremen, am 27.03.1973 der Versand von Natur- und Gesundheitsprodukten. Unter der Firmierung „BIONIKA Gesundheitsprodukte Heinrich Joh. Müller GmbH & Co. KG“ wurde nach den Grundsätzen der natürlichen Gesundheitslehre das Beste für eine gesunde Lebensweise angeboten. Am 25.02.1993 erfolgte die Umbenennung in Bionika.

Die Devise „durch verantwortliches Leben und Handeln ein gesundes Verhältnis zwischen Mensch und Natur zu gestalten“ zog sich wie ein roter Faden durch sämtliche Bereiche. Um wichtige Schriften zur natürlichen Gesundheitslehre aus dem amerikanischen  zu übersetzen und zu publizieren wurde der „Waldthausen Verlag“ gegründet. Bei der natürlichen Gesundheitslehre steht die Erhaltung der körperlichen und seelisch-geistigen Gesundheit auf Basis einer gesunden Lebensführung im Vordergrund. Um das Wissen über gesunde Ernährung, reines Wasser, saubere Luft und Bewegung zu verbreiten und über aktuelle Entwicklungen zu informieren, kamen später der „fit fürs Leben Verlag“ und das „fit fürs Leben Kolleg“ hinzu. In Zusammenarbeit mit dem „Seeschlößchen Dreibergen“ bei Bad Zwischenahn, dem ersten großen Nichtraucherhotel Deutschlands, wurden ab 1995 Fastenkuren, Seminare und Schulungen zur natürlichen Lebensweise und über bio-organischen Gartenbau angeboten. Für den professionellen Vertrieb vieler Bio-Produkte und Geräte sorgt seit 1992 der Bionika Versand.

Im Herbst 1999 erfolgte der Umzug ins Osnabrücker Land. Am Rande des Wiehengebirges wurde der Bionika Versand unter neuer Leitung und mit neuen Mitarbeitern weitergeführt. Bereits seit 1998 mit einer eigenen Seite im Internet vertreten, wurden bewährte und neue Gesundheitsprodukte zunächst weiter über Kataloge, später auch im Onlineshop angeboten. Dabei wurden die Themen frisch gepresste Säfte, grüne Smoothies und reines Wasser weiter ausgebaut. 2001 wurde der erste  Bionika Entsafter DA-502 vorgestellt. Der vielseitige und handliche Entsafter war von Anfang sehr beliebt und auch die Nachfolgemodelle DA-900 und DA-1000 setzen die Erfolgsgeschichte fort. 2015 wurden der Internetauftritt und Webshop unter der Marke Bionika Vital neu gestaltet.